5 Gründe warum ein aussagekräftiges Portrait heutzutage auch für Dich unerlässlich ist

Der erste Eindruck zählt - langfristig!

  1. In der ersten 0,1 Sekunde verschaffen wir uns den ersten Eindruck von einem Menschen, wenn wir ihn das erste Mal treffen. Online basiert dieser erste Eindruck vor allem auf dem Profilbild.
  2. Studien haben gezeigt, dass sich dieser erste Eindruck vom Profilbild meistens nicht so leicht ändern lässt, auch wenn man sich später persönlich kennenlernt.
  3. Personal Branding: Insbesondere wenn Du auf mehreren Kanälen das selbe Bild verwendest, repräsentierst Du mit dem eigenen Foto immer die eigene Marke. Dadurch schaffst Du Wiedererkennungswert.
  4. Der Großteil der Nutzer hat ein durchschnittliches Foto. Mit einem professionellen Profilbild stichst Du merklich aus der Menge hervor.
  5. Ganz gleich ob für eine Bewerbung, das Repräsentieren der Firma online oder das Dating-Profil: Mit Sympathie punktest Du immer.

Du möchtest Deine Onlinepräsenz auf ein neues Level heben?

Vereinbare jetzt einen Termin!